Perfekte Abstimmung von Wand, Mobiliar und Haustechnik: Mein Kunde, die Langenberger Wohnmanufaktur Lignatus, veranstaltet im Februar wieder eine Hausmesse. Gezeigt werden Musterbeispiele für gelungenes Renovieren und maßgeschneiderte Möbel.

Elippse.de

Lignatus Handwerkertage gehen am 22. und 23. Februar in die siebte Runde.

Manchmal kann ein Moment alles verändern. Die Wahrnehmung eines winzigen Details, die Empfindung von Raum, die Wirkung von Farbe. Solche „Schlüsselerlebnisse“ geben häufig den Ausschlag, Dinge in der eigenen Umgebung zu verändern oder langgehegte Pläne für die Neugestaltung von Räumen endlich in Angriff zu nehmen. „Solche Schlüsselerlebnisse biete ich meinen Besuchern. Im Zusammenspiel verschiedener Komponenten entstehen Eindrücke eines Raums: Einrichtung, Wände, Ausstattung – alle diese Elemente wirken zusammen und sollten deshalb perfekt aufeinander abgestimmt sein“, sagt Martin Hammelbeck, Gründer und Geschäftsführer der Langenberger Wohnmanufaktur „Lignatus“.

Damit solche Schlüsselerlebnisse auch nachhaltig wirken, braucht es das eigene Erleben – und eine gute Beratung. Und beides können Interessierte im Rahmen der 7. Lignatus-Handwerkertage am Wochenende 22. und 23. Februar erfahren. Die Lignatus-Hausmesse steht unter dem Motto „Schlüsselerlebnisse“, präsentiert werden Musterbeispiele schönen und komfortablen Wohnens.

Außergewöhnliche Einzelobjekte wie Schranklösungen, Fenster und…

Ursprünglichen Post anzeigen 360 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s