Neues aus der Ergotherapiepraxis von Gudrun Lenniger. Foto: Pixabay
Neues aus der Ergotherapiepraxis von Gudrun Lenniger. Foto: Pixabay

Seit einigen Tagen ist sie online – die neue Webseite der Geseker Ergotherapeutin Gudrun Lenniger – nun sorge ich dafür, dass sie auch stets auf dem Laufenden bleibt. Unter der neu eingerichteten Rubrik „Aktuelles“ werde ich ab sofort einmal im Monat Neuigkeiten aus der Ergotherapiepraxis posten. Kurze Texte, die Patienten und Interessierte darüber informieren, was sich in der Praxis alles so tut: Welche Fortbildungen das Team durchläuft, welche neuen Therapiegeräte angeschafft werden, wo das Team in Zukunft Schwerpunkte seiner Arbeit setzen möchte usw. Los geht’s mit einem Bericht über eine erfolgreich durchlaufene Weiterbildung zur Dysphagie-Therapeutin in Münster. Dabei geht es um die Behandlung von Schluckstörungen, die häufig im Zusammenhang mit Schlaganfällen, Schädel-Hirn-Trauma, Multipler Sklerose und Parkinson auftreten können – eine Problematik, mit der die drei engagierten Ergotherapeutinnen aus Geseke häufig konfrontiert sind und die sie jetzt noch effektiver erkennen und behandeln können.