Foto: Redaktion-Lippstadt.de

Warum es sich für Firmen lohnt, bei Blogbeiträgen auf Profi-Texter zu setzen lautet die Unterzeile meines Gastbeitrags, den ich für Sabine Fäth von Scribershub geschrieben habe. Scribershub vermittelt Texter und Autoren an Auftraggeber und Projekte und ich habe über diese Plattform in der Vergangenheit auch schon den einen oder anderen Auftrag erhalten. Im Blog von Scribershub haben Journalisten und Texter die Möglichkeit, über sich und ihr Geschäftsmodell zu schreiben und Tipps an Auftraggeber weiterzugeben. Ich habe meine persönlichen 7 Must-haves für professionelle Blogbeiträge und SEO-Texte erläutert. Denn: Die Anforderungen an einen guten Webtext machen das Erstellen von SEO-Texten – egal ob für Webseite, Blogartikel oder XING-Portfolio – zu einer wirklichen Herausforderung.  Wesentliche Suchbegriffe und Keywords integrieren, einen klaren Textaufbau schaffen, so kurz wie nötig und dennoch verständlich zu formulieren, an prägnanten Stellen Links einbauen und ganz einzigartige Texte zu schreiben – das ist schon eine besondere Aufgabe. Deshalb sind Unternehmen gut beraten, für das Texten von Websites, Blogartikeln und Unternehmensprofilen für die Sozialen Medien und für Unternehmensnetzwerke auf Profitexter zu setzen.

Hier finden Sie weitere Informationen über meine Arbeit im Bereich SEO-Webtexte, Blogbeiträge und Social Media.

Und hier finden Sie meine jüngsten Referenzen aus diesem Themenspektrum: