Wie lauten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen?

Hier ein Link zu meinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen:
AGB als PDF

Wie hoch ist das Honorar?

Soweit nicht anders vereinbart, gelten für alle Bestellungen und Lieferungen die jeweiligen Honorarsätze, wie sie sich aus der jährlichen Übersicht „Honorare und Vertragsbedingungen“ des DJV ergeben. Gegenüber Tageszeitungen gelten die Regelungen der Vergütungsregeln an Tageszeitungen in der jeweils gültigen Fassung.

Für Fotoaufnahmen gelten die Sätze aus der Übersicht der Mittelstandsgemeinschaft Foto-Marketing (MFM). Eine Abrechnung auf Stundenbasis bzw. nach Tagessatz bietet sich an für überschaubare Jobs wie Pressemitteilungen, kurze Werbe- oder Web-Texte, Pressemitteilungen und das Umschreiben und Redigieren von Texten.

Bei aufwändigeren Arbeiten wie Flyer, Folder, Broschüren, Fachbeiträgen, Internetseiten, Rechercheaufträgen oder ganzen Büchern -sollten wir ein individuelles Honorar vereinbaren. Das berechnet sich je nach Aufwand für die Recherche. Schicken Sie mir Ihr Material. Und Sie bekommen sofort ein konkretes Angebot.

Und wenn es schnell gehen muss?

In der Regel ist es kein Problem, dass Sie Ihren Text nach gutem Briefing binnen kurzer Zeit mit der gewohnt hohen Qualität zurück bekommen. Aber: Je länger der Vorlauf, desto besser.

Was ist mit der Überarbeitung von Texten?

Ich überarbeite selbstverständlich auch Ihre Vorlage. Schicken Sie mir Ihr Rohmaterial und ich mache daraus einen professionellen Text. Ich kümmere mich ums Redigieren Ihrer vor-formulierten Werbe-, Web- und Pressetexte und berate Sie auch gern, wenn Sie unsicher sind, ob die Qualität Ihrer eigenen Texte stimmt. Ich entlaste die Texter Ihrer eigenen Agentur oder PR-Abteilung und arbeite Ihnen gezielt zu – oder komplett alles weg. Ganz wie sie wollen.

Kann ich alles aus einer Hand bekommen?

Meine Kernkompetenz ist Text und Konzeption. Möchten Sie andere Leistungen wie Grafik, Fotografie oder Druck, so ist das selbstverständlich auch möglich. In diesem Fall arbeite ich mit sehr professionellen externen Partnern zusammen und kann Ihnen ein komplettes Angebot erstellen.

Wenn ich noch nicht exakt weiß, was ich will?

Kein Problem, dann finden wir es gemeinsam heraus. Beim ersten Sondieren und Informieren entstehen keine Kosten für Sie. Honorar wird erst dann fällig, wenn es in konkrete Text-, Beratungs- oder Konzeptionsaufträge mündet.

Wie kann ich das Redaktionsbüro Sabine Hense-Ferch engagieren?

Sie können telefonisch, per E-Mail oder Fax Kontakt aufnehmen.

Wichtig sind genaues Briefing und Timing. Im Gegenzug erhalten Sie nach Sichtung der Texte und Abklärung der Aufgabe eine exakte Kostenkalkulation. Nach Erhalt der Texte teilen Sie Ihre Änderungswünsche mit oder arbeiten Ihre Veränderungen selbst in den Text, der Ihnen per E-Mail als Word-Dokument zugestellt wird, ein.

Ich folge freiwillig den Regeln des Pressekodex des Deutschen Presserates.

Zum Inhalt des Pressekodex: www.presserat.info