Neuer Webauftritt für den Zonta Club Lippstadt

Der Zonta-Club Lippstadt Foto: Karin Lux

Moderne Webseite im responsiven Design

Seit einigen Jahren bin ich Mitglied im Zonta Club Lippstadt. Zonta ist eine internationale Organisation von berufstätigen Frauen, die ideelle Hilfe und finanzielle Unterstützung bei regionalen und weltweiten Service-Projekten leisten. Unser Club in Lippstadt wurde 1994 gegründet und hat zur Zeit 37 Mitglieder verschiedener Berufe. Im Rahmen gemeinsamer Projekte wie dem jährlichen Flohmarkt „Kramen & Kaufen“ Anfang März, beim traditionellen Weihnachtsmarkt-Verkaufsstand oder bei Benefiz-Veranstaltungen erzielen wir Erlöse, die wir anschließend – zusammen mit Spenden – als finanzielle Unterstützung bei sozialen Hilfsprojekten zum Einsatz bringen. Nun hatte ich Gelegenheit, einmal meine beruflichen Erfahrungen und Fähigkeiten in die Vereinsarbeit einzubringen. Im Team mit zwei anderen Clubmitgliedern haben wir die neue Webseite des Vereins konzipiert, geplant, Texte geschrieben und die neue Seite mit Leben gefüllt. Seit heute ist sie online: Die neue Webseite des Zonta Clubs Lippstadt. In responsivem Design und mit vielen neuen komfortablen Funktionen, z.B. einem Mitglieder-Bereich zum Download von Programmen, Protokollen, Fotogalerien u.v.m. Unser besonderer Dank geht an Bernd Thorwesten und Jonas Müntefering von der etcetc Werbeagentur aus Geseke für die unkomplizierte und perfekte Umsetzung und die großzügige ideelle und finanzielle Unterstützung des Projekts!

Webseitentexte für Trugge Büroeinrichtung in Geseke

Büros zum Wohlfühlen – mit diesem Thema beschäftigt sich Trugge Büroeinrichtung. Foto: Pixabay

Einrichten für die Arbeitswelt der Zukunft

Offene Raumkonzepte, flexibles und mobiles Arbeiten, multifunktionale Möbel – all das wird die Büros der Zukunft prägen. Eingefahrene Strukturen verändern sich, es wird anders gearbeitet. Kreativität, Kommunikation und Teamwork sind gefragt – und alle diese Veränderungen haben gravierende Auswirkungen auf Raumarchitektur und Mobiliar. Mit seinen Einrichtungsideen kommt Trugge Büroeinrichtung diesem Trend genau entgegen: Trugge erstellt ganzheitliche Raumkonzepte für Unternehmen unter Einbeziehung von Mobiliar, Technik und Licht. Im Auftrag von Bernd Thorwesten von der Geseker Werbeagentur etcetc habe ich mich um die Texte für die neue Webseite des Unternehmens gekümmert. Nach dem Gespräch mit Geschäftsführer Volker Trugge und Prokurist Edvard Ladan, bei dem ich sehr viel über moderne Arbeitswelten und Einrichtungskonzepte gelernt habe, sind nun die Texte entstanden. Jetzt ist die Seite von Trugge Büroeinrichtung online.

Hier finden Sie weitere Webseiten, die ich in jüngster Zeit getextet habe:

Und hier finden Sie weitere Informationen über meine Arbeit als Texterin von Webseiten.

Webseitentexte für Pension Haus Sprengkamp in Bad Waldliesborn

Urlaub machen - das kann man hervorragend im Solebad Bad Waldliesborn. Foto: Pixabay
Urlaub machen – das kann man hervorragend im Solebad Bad Waldliesborn. Foto: Pixabay

Ankommen und sich wohl fühlen

Pension Haus Sprengkamp in Bad Waldliesborn – hier können Gäste das ganze Jahr über die freundliche Atmosphäre des Hauses erleben und westfälische Gastlichkeit genießen. Die Pension liegt inmitten des staatlich anerkannten Heilbades Bad Waldliesborn, eines Stadtteils von Lippstadt. Urlauber, Radfahrer und Handwerker und Monteure, die beruflich unterwegs sind, sind hier gleichermaßen willkommen. Im Auftrag der Lippstädter Werbeagentur One Select habe ich die Webseitentexte für die Pension geschrieben, die nun erstmals eine Web-Präsenz hat. Ziel war es, in den Texten die familiäre Atmosphäre des Hauses zu spiegeln und die Vorzüge des Standortes herauszustellen.

Hier finden Sie weitere Webseitentexte von mir aus dem Bereich Tourismus und Gastronomie:

Und hier finden Sie weitere Informationen über meine Angebote als Webseitentexterin

Webseitentexte für Taxi RoLi in Lippstadt

Taxi RoLi ist das größte Taxiunternehmen in Lippstadt – jetzt mit neuer Webseite. Foto: Pixabay

Online buchen, zuverlässig ankommen & bargeldlos bezahlen

Taxi RoLi – das ist seit 35 Jahren in Lippstadt ein Begriff. Nun hatte ich das Vergnügen, im Auftrag der Lippstädter Werbeagentur One Select die Webtexte für den Relaunch des renommierten Taxiunternehmens zu schreiben. Mit mehr als 25 Fahrzeugen ist RoLi das größte Taxiunternehmen in Lippstadt. In Absprache mit Daniel Rubrecht von One Select entstanden die Ideen für die Texte, seit heute ist die neue Web-Präsenz von Taxi RoLi online. Herzlichen Glückwunsch!

Hier finden Sie ein weiteres Projekt, das ich in Zusammenarbeit mit One Select getextet habe:

Und hier finden Sie weitere Infos zu meiner Arbeit als Webtexterin

Stellenanzeigen-Landingpage für Spanke Haustechnik in Düsseldorf

Spanke Haustechnik geht innovative Wege bei der Personalsuche. Foto: Pixabay

Für Spanke Haustechnik in Düsseldorf, Meisterbetrieb für Bad, Sanitär- und Heizungstechnik, schreibe ich seit einiger Zeit monatliche News-Beiträge. Auch für die eine oder andere Neuauflage einer thematischen Unterseite war ich als Texterin schon verantwortlich – im Auftrag der Düsseldorfer Werbeagentur 5150 media. Nun hat Stefan Leimbach von 5150 media für seinen Kunden Klaus Spanke zwei Landingpages für Stellenbeschreibungen konzipiert und ich habe die passenden Texte für die beiden Seiten geschrieben:

Hintergrund: Das innovative Unternehmen freut sich – wie viele Handwerksbetriebe derzeit – zwar über eine gute Auftragslage, hat aber mit Personalproblemen zu kämpfen. Zu wenig gut qualifizierte Bewerber, die entweder Berufserfahrung mitbringen oder sich für eine Ausbildung interessieren. Neue Wege der Personalsuche sind gefragt: Mit den Landingpages sollen Bewerber gezielt angesprochen werden, denn das Unternehmen hat als Arbeitgeber viel zu bieten. Ich drücke die Daumen, dass der Plan aufgeht und ich mit meinen Texten dazu beitragen kann!

Hier finden Sie weitere Informationen über meine Arbeit als Online-Texterin bei Landingpages, die Bewerber ansprechen sollen.

 

 

 

Gastbeitrag für SCRIBERSHUB – Meine 7 Must-haves für professionelle Blogtexte

Foto: Redaktion-Lippstadt.de

Warum es sich für Firmen lohnt, bei Blogbeiträgen auf Profi-Texter zu setzen lautet die Unterzeile meines Gastbeitrags, den ich für Sabine Fäth von Scribershub geschrieben habe. Scribershub vermittelt Texter und Autoren an Auftraggeber und Projekte und ich habe über diese Plattform in der Vergangenheit auch schon den einen oder anderen Auftrag erhalten. Im Blog von Scribershub haben Journalisten und Texter die Möglichkeit, über sich und ihr Geschäftsmodell zu schreiben und Tipps an Auftraggeber weiterzugeben. Ich habe meine persönlichen 7 Must-haves für professionelle Blogbeiträge und SEO-Texte erläutert. Denn: Die Anforderungen an einen guten Webtext machen das Erstellen von SEO-Texten – egal ob für Webseite, Blogartikel oder XING-Portfolio – zu einer wirklichen Herausforderung.  Wesentliche Suchbegriffe und Keywords integrieren, einen klaren Textaufbau schaffen, so kurz wie nötig und dennoch verständlich zu formulieren, an prägnanten Stellen Links einbauen und ganz einzigartige Texte zu schreiben – das ist schon eine besondere Aufgabe. Deshalb sind Unternehmen gut beraten, für das Texten von Websites, Blogartikeln und Unternehmensprofilen für die Sozialen Medien und für Unternehmensnetzwerke auf Profitexter zu setzen.

Hier finden Sie weitere Informationen über meine Arbeit im Bereich SEO-Webtexte, Blogbeiträge und Social Media.

Und hier finden Sie meine jüngsten Referenzen aus diesem Themenspektrum:

Interkulturelle Trainings: Texte für Webseite, Flyer und XING-Portfolio

Internationaler Handel und Austausch machen interkulturelle Trainings notwendig. Foto: Pixabay

Fremde Kulturen verstehen & internationale Kontakte verbessern

Fortschreitende Globalisierung und Migration bieten große Chancen – stellen Unternehmen aber auch vor Herausforderungen. Um international erfolgreich zu sein, kommt es auf die Bereitschaft an, andere Mentalitäten zu verstehen und sich in ihnen zurecht zu finden. Das gleiche gilt für ausländische Fachkräfte in Deutschland: Menschen möchten verstanden werden – egal ob sie Kollegen und Mitarbeiter, Kunden oder Lieferanten sind. In der Kommunikation zwischen Menschen unterschiedlicher Kulturen kommt es immer wieder zu Missverständnissen, Irritationen und Unsicherheiten. Um sie zu erkennen und zu umgehen braucht es interkulturelle Kompetenz.

Interkulturelle Seminare als Werkzeuge fürs internationale Parkett

Als Interkulturelle Trainerin bietet Ghotai Sardehi-Nurzai Unternehmen, Organisationen und deren Mitarbeitern Unterstützung in Form von Seminaren und Trainings, die sich an unterschiedliche Zielgruppen richten: Projektleiter, Führungskräfte und Personalentwickler, die in internationalen Teams arbeiten oder mit ausländischen Kunden in Kontakt sind – oder andersherum Impatriates, ausländische Fachkräfte in Deutschland oder Deutsche mit Migrationshintergrund. Die gebürtige Afghanin spricht sieben Sprachen, war in zahlreiche internationale Projekte eingebunden, hat als Dolmetscherin gearbeitet und lebt seit einiger Zeit in Lippstadt. Ich habe sie bei den Texten für ihren Internetauftritt, für Flyer und XING-Portfolio gerne unterstützt. Hier geht’s zum Flyer von Ghotai Sardehi-Nurzai Flyer Interkulturelles Training Innenseite Flyer Interkulturelles Training Außenseite

  • Hier finden Sie weitere Informationen über mein Angebot als Webtexterin.
  • Texte für Flyer gewünscht? Hier finden Sie ein weiteres Beispiel
  • Und hier ist ein weiteres XING-Portfolio, das ich für meine Kundin Petra Thorwesten getextet habe.

Gastbeitrag für PR-Stunt: Was gute Webtexte einzigartig macht – 6 Dinge, die Blogger wissen sollten

Erfolgreiche SEO-Texte: Der kleine UnterschiedFoto: Sabine Hense-Ferch/redaktion-lippstadt.de
Erfolgreiche SEO-Texte: Der kleine Unterschied Foto: Sabine Hense-Ferch

Erfolgreiche SEO-Texte: Der kleine Unterschied – so lautet der Titel meines Gastbeitrags, den ich für Stefan Schütz und seinen Blog PR-Stunt geschrieben habe und der heute online gegangen ist. Stefan Schütz ist Senior PR Berater und Teamleiter bei Deutschlands führender Content Marketing und PR-Agentur fischerAppelt und begleitet Verbände und Institutionen nicht nur bei strategischen Fragestellungen, sondern auch bei crossmedialen Werbmaßnahmen. In seinem Blog PR-Stunt schreibt er seit Jahren über Kommunikationsthemen und Social Media. Unterstützt wird Stefan dabei immer mal wieder von Gastautoren und Experten, die Beiträge aus ihrem jeweiligen Spezialgebiet zuliefern. Nachdem wir uns über XING kennengelernt hatten, bat er mich um einen Beitrag aus dem Bereich „Wie man gute Webtexte schreibt“ – und gerne habe ich mich an die Arbeit gemacht! Heute bin ich dabei mit den 6 Dingen, die Blogger wissen sollten. Ich freue mich sehr über den sympathischen neuen Kontakt und die künftige Zusammenarbeit!

Hier finden Sie weitere Informationen über meine Arbeit im Bereich SEO-Webtexte, Blogbeiträge und Social Media.

 

 

Neue Webtexte für Café Gerling in Bad Westernkotten

Neue Webseite Café & Restaurant Gerling in Bad Westernkotten
Neue Webseite Café & Restaurant Gerling in Bad Westernkotten

Passend zum Beginn der Biergarten-Saison haben Ute und Ulrich Gerling vom gleichnamigen Café und Restaurant Gerling in Bad Westernkotten ihre Webseite komplett neu gestaltet. Schöne Fotos, ein übersichtliches und nutzerfreundliches Layout, aussagekräftige Texte. Um Letztere habe ich mich gekümmert. Nachmittags beim Kaffee hat mir das Gastronomen-Ehepaar einiges zur Entstehungsgeschichte des Cafés und Restaurants im Kurort berichtet und von Oma Gerda, der kreativen Bäckerin, die aus einem landwirtschaftlichen Betrieb ein Café machte und von der Bäuerin zur Gastronomin wurde. Noch heute hält sich Ute Gerling beim Backen ihrer hausgemachten Torten an die Original-Rezepte der Schwiegermutter. Ob Schwarzwälder-Kirsch oder Frankfurter Kranz – diese und noch viele andere süße und herzhafte Leckereien bieten Gerlings in Ihrem Lokal an – in der kalten Jahreszeit im Wintergarten, im Sommer im Biergarten.

Hier geht’s zur neuen Webseite des Cafés und Restaurants Gerling.

Und hier finden Sie weitere Informationen über meine Arbeit als Texterin von Webseiten.

Der Informationsdesigner: Webtexte für Werbeagentur aus dem Allgäu

Der Informationsdesigner - Die Werbeagentur aus dem Allgäu
Der Informationsdesigner – Die Werbeagentur aus dem Allgäu

Für meinen neuen Kunden, die Allgäuer Werbeagentur Der Informationsdesigner aus Kaufbeuren, habe ich jetzt einige Texte für den Internetauftritt erstellt. Der Informationsdesigner ist ein kreatives Büro und hat sich auf die Gestaltung und Umsetzung von Print- und Onlineprojekten verschiedenster Art spezialisiert. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit Thomas Soyter!

Hier geht’s zu einem von mir erstellten Webtext

Und hier finden Sie weitere Informationen zu meiner Arbeit als Texterin für SEO-Webtexte